Willkommen in der Welt des Kratombaumes!

Hallo und herzlich Willkommen auf KratomInfo.eu! Schön, dass du dich entschieden hast dich über die wohl wundervollste Pflanze der Welt zu informieren. KratomInfo.eu ist dein Platz für seriöse und umfassende Informationen zum Thema Kratom und Kratomgebrauch.

Lebensfreude durch Kratom

Ob es Schmerzen sind die dich im Alltag belasten, der zornige Chef, oder Ärger mit der Familie – Kratom kann dir den Ausgleich schenken den du sonst nicht bekommst. Stell dir vor, du könntest die Last der Alltagssorgen für ein paar Stunden einfach ablegen, und das, ohne deine Aufgaben und Pflichten zu vergessen. Willkommen in der wundervollen Welt des Kratombaumes.

Kratom als Schmerzmittel

Tabletten und Chemie helfen dir nicht mehr weiter? Dein Körper leidet unter den Nebenwirkungen? Vielleicht ist Kratom genau das richtige für dich um deinen Alltag trotz Krankheit wieder bewältigen zu können. Wir zeigen dir wie.

Motivation und Entspannung

Dir fehlt der Antrieb und du kannst dich einfach nicht überwinden dein neues Projekt in Angriff zu nehmen? Du kannst nach einem harten Arbeitstag nicht richtig abschalten und deine Gedanken sind ein wildes durcheinander? Was, wenn es ein natürliches Mittel gäbe, dass dir mit beidem helfen kann?

Neu auf KratomInfo.eu? Dann starte hier!

Du bist gerade über unsere Seite gestolpert, möchtest nun mehr über die vielen tollen Möglichkeiten des Kratombaumes erfahren und weißt nicht wo du anfangen sollst? Ganz einfach! In unserem Einsteigerleitfaden erklären wir dir in einfachen Schritten wie auch du mit Hilfe von Kratom schmerzfrei, glücklich und produktiver werden kannst. Schau dir hier unsere Einleitung an.

Der Kratombaum und seine Ursprünge

Der Kratombaum stammt ursprünglich aus Malesien, wächst aber auch in Thailand, Bali, Indonesien, und Malaysia, wo er seit Jahrzehnten als Heilpflanze zur Behandlung verschiedener Krankheiten verwendet wird.

Aufgrund seiner schmerzstillenden, fiebersenkenden und entzündungshemmenden Eigenschaften, den vielen Antioxidantien und seiner motivierenden Wirkung hat der Kratombaum in der einheimischen Bevölkerung große Beliebtheit erlangt.

Wozu wird Kratom verwendet?

In vielen Teilen der Welt, besonders in Südost-Asien, werden Kratomblätter gekaut oder als Pulver und Tee getrunken. Die Blätter des Kratombaumes tragen einen schmerzstillenden, stimmungsaufhellenden, motivierenden und entspannenden Wirkstoff in sich und bringen viele gesunde Antioxidantien mit.

Leider gibt es um Kratom viele Missverständnisse, da die Blätter des Kratombaumes in großen Mengen auch als sedierende Droge missbraucht werden können, was schon in so manchem Land aus Unwissenheit und Vorurteilen zu einem Verbot geführt hat.

Wir wollen mit diesen Missverständnissen aufräumen und Kratom den Platz einräumen den es verdient - Als Hilfsmittel für Menschen die an chronischen Schmerzen, oder an deprimierendem Dauerstress leiden.

Natürlich kann man sich auch den Alltag mit dieser Pflanze versüßen und eine neue Qualität der Lebensfreude erreichen, selbst wenn man keinerlei Beschwerden hat. Auch darauf, und auf die Vor- und Nachteile dieser Pflanze gehen wir hier ein.

Gebt Kratom eine Chance und seht, was es für euch tun kann. Mir hat diese Pflanze sprichwörtlich das Leben gerettet.


liebe Grüße,
-Bär, euer Artikelschreiberling von Kratominfo.eu