Das beste Kratom

Besorg dir hier das beste Kratom!

Das beste Kratom – Weil es sehr schwer und zeitraubend sein kann qualitativ hochwertiges Kratom zu finden haben wir für dich herausgesucht wo du mit Abstand das beste Kratom kaufen kannst. Die hier empfohlenen Händler und Produkte wurden von unserem erfahrenen Team persönlich geprüft und wir garantieren beste Qualität. Du wirst zufrieden sein!

 

Das beste Kratom – der Testsieger

Happy Hippo Herbals

Happy Hippo Herbals

  • Kratomqualität: A+
  • Preise: A+
  • Preis/Leistung: A+
  • Sortimentgröße: A
  • Versandkosten: C
  • Versanddauer: B
  • Kundenservice: A+
  • Bewertung: 10/10
  • Website: www.happyhippoherbals.com
  • Extras: 3 bis 40 Gramm Gratis dazu, je nach Bestellgröße

 

Erfahrungsbericht von Admin:

Bei meiner aller ersten Kratombestellung bin ich der Empfehlung eines Freundes gefolgt und habe bei Happy Hippo Herbals bestellt, einem amerikanischen Kratom Online-Shop, der sein Kratompulver direkt aus den Herkunftsländern bezieht. Happy Hippo Herbals belässt immer nur die derzeit potentesten, wirksamsten Sorten in seinem Sortiment, weswegen sich das Sortiment alle paar Monate ändert. Das hat den Vorteil, dass man auch als langjähriger Kratombenutzer immer mal wieder etwas neues ausprobieren kann, bei gewohnter Qualität.

Neben der wirklich großen Auswahl an Sorten (als ich das letzte Mal bestellte waren es 16!) sticht hier vorallem die Qualität heraus. Ich bin überzeugt, dass es das beste Kratom ist das ihr finden werdet. Anfangs hatte ich keine Vergleichswerte, doch mit der Zeit wurde mir klar, was für ein Glücksgriff meine erste Bestellung eigentlich war. Während Happy Hippo Kratom mir immer sehr zuverlässig und ohne Zweifel eine angenehme Wirkung beschert hatte blieb diese bei anderen Shops manchmal aus, oder war dem Zufall überlassen. Als ich das erste Mal anderes Kratom als das von Happy Hippo probiert habe wurde mir direkt klar, wieso Kratom bei uns noch nicht so bekannt ist: Die Wirkung war nämlich sehr enttäuschend, um es höflich auszudrücken.

Von Happy Hippo bin ich schwer begeistert.

Der einzige Nachteil bei Happy Hippo Herbals ist wohl, dass der Shop seinen Sitz in den USA hat, was 1-2 Wochen Lieferzeit nach Europa zur Folge hat. Auch die Lieferkosten sind dadurch leider etwas höher, was aber eigentlich nichts ausmacht, da die Euro-pro-Gramm Preise bei Happy Hippo deutlich unter denen europäischer Händler liegen. So kauft man trotz eher hohen Lieferkosten sehr günstig ein.

Kleines Rechenbespiel: 50g Thai Kratom von Happy Hippo sind im Durchschnitt 7,50 € günstiger als in Europa (Details gerne auf Anfrage). Da der Versand von Happy Hippo nur 8€ mehr kostet als europäischer Inlandsversand ist eine Bestellung ab 50g schnell rentabel. Da ist die überragende Qualität und das Gratiskratom noch garnicht mit einkalkuliert.

Bezahlt wird bei Happy Hippo mit Kreditkarte, wer jedoch keine besitzt der kann auch einfach den wirklich freundlichen Support anschreiben – mir haben sie immer innerhalb weniger Stunden hilfreich und zuvorkommend geantwortet. (Achtung: Nur Englisch. Wir helfen gerne weiter.)

Neben den guten Preisen und der echt hammermäßigen Qualität stach für mich vorallem heraus, dass in allen Päckchen die ich bestellt hatte gut 3 Gramm mehr Pulver drin waren als ich bezahlt hatte. Zudem bekam ich 28g einer zu der Zeit nicht im Sortiment erhältlichen Sorte gratis dazu. Echt genial. Auf eine Nachfrage hin wurde mir gesagt, dass sie das für jeden Kunden machen, bei jeder Bestellung. Das hat mir so noch kein Shop geboten und verstärkt meine Begeisterung für diesen Shop nur noch mehr.

So sah meine erste Bestellung bei Happy Hippo Herbals aus:

das beste Kratom

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Kratompulver wird in wiederverschließbaren Beutelchen geliefert. Wie in Amerika üblich tragen diese die Aufschrift “not for human consumption”, um rechtlich als Händler abgesichert zu sein. Diese Aufschrift werdet ihr generell auf allen Kratomprodukten finden, also kein Grund zur Sorge.

Ich kann euch diesen Shop, besonders für eure erste Bestellung, nur ans Herz legen. Kaum ein anderer Shop wird euch ein so positives und preiswertes Kratomerlebnis bieten.

Hier könnt ihr euch bei Happy Hippo um umgerechnet 40,75 Euro ein Starterpaket mit 4 verschiedenen Kratom Sorten kaufen:

Happy Hippo Starter Paket

Beinhaltet je 28,3g: Sleepy Hippo/Top-Shelf Bali Hippo (Euphorie und Entspannung), Happy Hippo I (Euphorie und Produktivität), Hyper Hippo (Geselligkeit und Motivation), + eine Probe einer zusätzlichen Sorte

Fazit: Absolute Kaufempfehlung. Ich bin überzeugt: Happy Hippo Herbals hat das beste Kratom.

 

 

 

Das beste Kratom – Ranking:
A = Perfekt
B = Sehr gut
C = Gut
D = Durchschnittlich
E = Nicht zufriedenstellend
F = Mieserabel

 

Kratominfo.eu ist bemüht euch stets das beste Kratom zu empfehlen. Wir prüfen Shops und nehmen gerne Proben von Händlern entgegen die auf eine faire Bewertung aus sind. Falls ihr einen hervorragenden Shop kennt, der einen Platz auf der Liste für das beste Kratom verdient hätte lasst es uns in den Kommentaren wissen. Wir werden dort bestellen und euch unser Feedback zur Verfügung stellen.

 

liebe Grüße,

euer Kratominfo.eu Team

20 Comments

  1. Hallo zusammen,

    habe versucht über die Seite zu bestellen.
    Leider nimmt diese meine schweizer Kreditkarte nicht.
    Hätten Sie ggf. eine Idee?
    Könnte ich Kratom auch direkt in der Schweiz bestellen?

    Vielen Dank & LG.
    Melanie

    • Hallo Melanie!

      Leider habe ich deine Frage erst jetzt gesehen! Ich hoffe ich kann dir dennoch weiterhelfen.
      Wir werden hier bald einen oder zwei europäische Händler (Querbeet.at)mit in die Empfehlungen nehmen, direkt mit ausführlichen Testberichten und Erfahrungen. Da sollte das dann funktionieren!
      Alternativ kannst du bei Happy Hippo auch mit Paypal bezahlen, dazu musst du nur den Support dort anschreiben und danach fragen, die sind sehr zuvorkommend.

      Ich weiß allerdings nicht wie es in der Schweiz mit dem Import von Kratom rechtlich aussieht, es wäre daher vermutlich klug eher aus der Schweiz oder dem EU-Raum (Schengen) zu bestellen.

    • Hallo Melanie,

      ja, neu gibt es jetzt http://www.kratom-schweiz.com. Der Shop liefert zuperschnell und sogar gegen Rechnung, direkt aus der Schweiz 🙂

  2. Hi, leider liefert der Happy Hippo shop kein Kratom mehr nach Deutschland und Österreich
    http://www.happyhippoherbals.com/shipping-info

    Ich kann kratom.eu empfehlen, da der deutsche Zoll bei Kratom oft Stress macht und dort Preis und Qualität stimmt. Oder aus den USA http://www.moodandmind.com da gibts auch hochwertige Lotus Produkte (am besten immer die Option first class mail international; dann ist die Sendung zwar nicht versichert aber wird normalerweise von der Zollabwickling befreit)

    • Das stimmt nicht, Happy Hippo liefert nach wie vor problemlos nach Österreich. Der Eintrag auf der Webseite ist falsch! Ich hatte den Support schon einmal deswegen angeschrieben, worauf hin der Eintrag korrigiert wurde. Es muss wohl irgendwie wieder reingerutscht sein.

      Von Deutschland aus ist es generell stressfreier innerhalb der EU zu bestellen, Österreicher hingegen haben keinen Ärger mit dem Zoll zu befürchten!

      • Das stimmt leider nicht – habe gerade heute mit Happy-Hippo gesprochen und sie versenden definitiv nicht mehr nach Österreich da sie Probleme mit dem Zoll hatten!

        • Ich habe gerade letzte Woche noch eine große Lieferung erhalten. Alles was ich tun musste war dem Support zu schreiben, dass ich nach Österreich bestellen möchte.
          Falls das wirklich bei dir nicht klappt kann ich noch diesen Shop empfehlen: Querbeet.at – Kratom
          Zur Qualität kann ich bei Querbeet allerdings noch nichts sagen, ich weiß lediglich, dass der Versand innerhalb EU problemlos und günstig von statten geht.
          Ein ausführlicher Test zu Querbeet Kratom folgt dann im Januar!

      • Hallo ich würde auch gerne von HappyHyppo bestellen aber die haben mir geantwortet das Sie nicht nach Deutschland liefern.
        Was kann tun wenn trotzdem kratom von solch einer Qualität Beziehen möchte.
        Gruß Peter

  3. Hallo,

    habe diese Seite gerade entdeckt und bin ganz angetan, besonders der Leitfaden zur Nutzung gefällt mir ausgesprochen gut und ich konnte dem noch einiges Neues abgewinnen.

    Zum Beispiel zähle ich zu den eher unvernünftigen Nutzern, die meistens nur eine Sorte konsumieren, eventuell mal zwischen zwei verschiedenen variieren. Bei mir ist das eine Frage des Geldes.

    Ich bestelle gerne in größeren Mengen, da dies doch einen riesigen Preisunterschied macht – doch gleichzeitig erlaubt es mir eben nicht, gleich mehrere Sorten gleichzeitig zu bestellen.

    Nachdem ich eine Weile kein Kratom konsumiert hatte, habe ich nun, in einem Zeitraum von 4 Wochen, knapp 500g dreierlei verschiedener Kratomsorten zu mir genommen und möchte jetzt erst mal eine Woche pausieren.

    Ich bin schon gespannt, was da auf mich zukommt. Letztes Mal war es aber nach einem ähnlichen Zeitraum auch nur die beschriebene “leichte Erkältung”, also nichts weltbewegendes.

    Was mich doch sehr wundert sind die Shopempfehlungen hier. Mag sein, dass die Qualität da gut ist, aber die Preise empfinde ich persönlich als sehr hoch. Zuletzt habe ich in Holland bei kratometcetera bestellt und war sowohl mit dem Preis, als auch der Qualität sehr zufrieden. Für 500g zahlte ich dort inkl. Versang gute 100€.

    Nun habe ich eine neue Bestellung rausgeschickt, diesmal bei einem anderen holländischen Versand, namens Gaiana. Dort zahlte ich im Rahmen einer Aktion für 1 ganzes Kilo Borneo White Kratom 99€ inklusive der Versandkosten. Ich bin sehr gespannt, wie die Qualität sein wird, aber da Bikhuk ähnliche Preise bietet und direkt aus den Herkunftsländern sendet, sehe ich dem ganzen positiv entgegen.

    Trotzdem wundere ich mich über eure Empfehlungen. Gerade als langjährige Nutzer finde ich es seltsam, dass ihr auf so teure Anbieter zurückgreift. Kann die Qualität wirklich so viel besser sein, dass es teilweise Preisunterschiede von mehreren hundert Prozent rechtfertigt?

    Entspannte Tage wünscht euch Testomac!

    • Hallo Testomac!

      Auch bei Happyhippo kann man Kiloweise bestellen (einfach direkt anschreiben) – die Preise sind dann um bis zu 60% niedriger. Große Mengen sind immer deutlich günstiger als kleine, bei fast jedem Händler, haben aber wie von dir angesprochen eben leider den Nachteil, dass man dann selten das Geld für mehrere Sorten hat. Da der Fokus für mich auf meiner Gesundheit liegt zahle ich gerne mehr, wenn ich dafür sicherer bin was Toleranzentwicklung angeht. Ich bestelle meistens dann, wenn gerade eine Aktion läuft und Sorten vergünstigt sind (20-60% teilweise!), so komme ich dennoch auf überschaubare Preise.

      Ich habe nun schon mehrfach gelesen, dass Happyhippo eher im oberen Preissegment angesiedelt sei, allerdings kann ich da nur sagen: Am Besten einfach mal ausprobieren und selbst entscheiden ob die Qualität ihren Preis wert ist. Wir finden: Auf jeden Fall! Gefällt dir dann eine Sorte ist es wie gesagt auch bei Happyhippo möglich Kiloweise zu bestellen und viel damit zu sparen.

      Qualität unterscheidet sich übrigens nicht nur in der Wirkung, da geht es auch um Verunreinigungen mit diversen Pflanzenschutzmitteln etc. Das sind Nachteile die man nicht direkt merkt, die sich aber langfristig auf die Gesundheit niederschlagen können. Muss natürlich jeder für sich Wissen, ob er seinem Händler traut. 🙂

      Viel Freude weiterhin mit der besten Pflanze der Welt, und danke für dein Lob!

  4. Ist die Seite dreamherbs.de zu empfehlen? Ich kann mit den Namen der dortigen Sorten zwar nur recht wenig anfangen, aber der Preis scheint gut zu sein und das wichtigste für mich ist die Möglichkeit über Paypal zu bestellen, was bei den meisten Kratomshops leider nicht zu gehen scheint…

    • Ich fürchte da hilft nur ausprobieren, da uns zu diesem Shop keine Berichte vorliegen. Generell ist es aber eher so, dass du das beste Kratom bei Shops bekommst die hauptsächlich mit Kratom handeln. Sofern du die Möglichkeit einer Sofort-Überweisung in Betracht ziehst könntest du auch hier bestellen: Querbeet.at

      Kleiner Tipp: Viele Kratomshops geben Paypal nicht öffentlich als verfügbares Zahlungsmittel an, bieten eine Paypal Zahlung aber auf direkte Anfrage trotzdem an. Das hat den Hintergrund, dass Paypal Kratomverkäufern schon oft Probleme gemacht hat, weil dort scheinbar davon ausgegangen wurde Kratom wäre nicht legal, was ja Quatsch ist.

  5. Ich wohne leider in Deutschland und wenn ich richtig Informativer bin liefert Happy Hippo leider nicht nach Deutschland? Kann man das nicht irgendwie umgehen bzw. meine Tante wohnt in den Niderlanden könnte ich es da hinschicken?

    • Hallo Chris,
      du kannst alternativ auch einfach hier bestellen, das ist vielleicht einfacher.
      Querbeet.at ist qualitativ echt in Ordnung und hat enorm schnelle Lieferzeiten im EU-Raum.

      HappyHippo dürfte in die Niederlande liefern, soweit mir bekannt. Das kannst du wenn du möchtest also auch so regeln.

  6. Finde die Preise von queerbeet echt heftig. Definitiv gleichwertige Qualität gibts bei (nach Preis aufsteigend gestaffelt) gaiana.nl, Kratometcetera.com, kratom.eu. Noch günstiger gehts bei ukrbotanical.com direkt aus Indonesien, ist super frisch und sehr gut. Da kostet ein kilo inklusive Versand 80€ und 10 kilo 420€, da hätte man dann 10 Sorten für nen Spitzenpreis. Bei ihm kann man auch als Freund bei paypal zahlen da sind die gebühren sehr gering. Kratom richtig gelagert hält auch viele Jahre, muss nur trocken und dunkel sein, kühl wäre auch nicht schlecht.

    Auch super ist das Kratom von yossi indra vella, er hat keinen shop, ist nur bei facebook, dort habe ich 2 kilo für 120€ bestellt und hatte mir von je 10 Sorten 200 Gramm schicken lassen. Er war so nett mir ein Sample pack zu machen. Er ist sehr gewissenhaft. Nachteile sind nur leichte Schwierigkeiten bei der Kommunikation und dass die Zahlung nur mittels Westernunion oder Moneygram geht, aber das Abenteuer hat sich gelohnt 😉

    Die Lieferzeit bei beiden Indonesischen Händlern liegt nach Deutschland bei ca 7 Tagen mit EMS und in Deutschland DHL.

  7. Hi kennt einer von euch kratombestellen.de? wenn ja was haltet ihr von der Seite?

  8. Ich habe vor kurzem bei maya-kratom.com bestellt, eine niederländische Seite. Hier gibt es nicht nur Kratom, aus meiner Sicht, bin Anfänger, sehr gute Qualität zu guten Preisen, sondern auch guten Kundenservice. Ich bekam zu meiner Bestellung ordentlich gratis Proben ;-).
    Übrigens haben sie noch etwas sehr seltenes: Rapé. Rapé ist eine Art Schnupftabak, hergestellt von Indianerstämmen des Amazonasgebietes in Brasilien und Peru. Sehr selten, sehr spannend. Die Indianer betrachten Rapé als eine heilige Medizin.

  9. gaiana.nl scheint sehr vielversprechend. Unschlagbare Preise und die Seite über die Organisation (who we are) liest sich sehr vielversprechend. Man scheint dort ethisch bewusst zu handeln und direkt von den Produzenten zu importieren. Die Kundenmeinungen über die Produkte sind durchweg super positiv.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *