Kratom Leitfaden

Der KratomInfo.eu Kratom Leitfaden

Alles was du über Kratom wissen musst

 

Nach dem ich über 3 Jahre vergeblich gegen chronische Schmerzen gekämpft habe und schließlich versucht habe damit ein auch nur ansatzweise normales Leben zu führen, stolperte ich zu Beginn des Jahres 2015 über einen Artikel über „Kratom“, eine sogenannte Heilpflanze aus Südost-Asien. Ich konnte nicht ahnen wie sehr diese Pflanze mein Leben verändern würde, aber eines vorweg: Ich lebe seitdem endlich wieder mein Leben, so, wie ich es mir vorstelle. Frei von der Qual täglicher Schmerzen und frei von den Gedanken die durch Schmerzmittel und Depressionen vernebelt wurden.

Kratom hat mein Leben verändert und hilft dir hoffentlich genau so gut wie mir. Ich weiß, diese Phrase liest man viel zu oft im Netz, aber glaub mir, wenn ich sage, dass ich inzwischen vermutlich ein depressiver Haufen Elend wäre, hätte ich Kratom nicht zufällig entdeckt. Ob du nun auch krank bist, oder ein völlig gesunder Mensch: Kratom kann dein Leben definitiv zum Positiven verändern.

Damit du alle Vorzüge dieser Pflanze genießen und ihre (wenigen) Nachteile vermeiden kannst, habe ich für dich diesen Leitfaden zur Orientierung verfasst. Er ist in mehrere Teile gegliedert, so, dass du dir die für dich interessantesten Bereiche heraussuchen kannst. Um möglichst lange und ohne Risiken von den positiven Effekten von Kratom zu profitieren empfehle ich dir den ganzen Leitfaden durchzulesen, dann hast du alle Informationen die du benötigst.

 

An wen richtet sich unser Kratom Leitfaden?

  • Alle die gerne mehr über Kratom erfahren würden
  • Kranke, die einen Ausweg aus ihren chronischen Schmerzen suchen
  • Naturfreunde, die gerne auf natürliche Heil- und Hilfsmittel, statt Chemie, zurückgreifen
  • Menschen, die trotz chronischen Krankheiten wieder am Alltag teilnehmen wollen
  • aufgeschlossene Ärzte, die sich ein Bild dieser potentiell Lebensrettenden Pflanze machen wollen
  • Menschen, die aus welchen Gründen auch immer wieder Freude am Leben finden wollen
  • Wochenendgenießer, die sich gelegentliche Entspannung gönnen wollen
  • Menschen, die zu starker Nervosität neigen und Probleme mit zwischenmenschlicher Interaktion haben

 

Was du in unserem Kratom Leitfaden finden wirst:

 

Wichtig: Auch wenn wir den Kratom Leitfaden nach bestem Gewissen empfehlen können reagiert jeder Mensch anders auf pflanzliche Stoffe, und es ist unmöglich zu sagen ob ihr Kratom genau so gut vertragt wie der Großteil der bisherigen Nutzer. Ihr seid daher stets angehalten auf euren Körper zu hören und euch ausreichend zu informieren. Im Zweifelsfall fragt bitte euren Arzt, denn nichts auf dieser Seite kann (und darf) ärztlichen Rat ersetzen. Fühlt ihr euch damit unwohl ist Kratom vielleicht nichts für euch.


Der Kratom Leitfaden – Teil 4

Der Kratom Leitfaden – Teil 4 Toleranzvermeidung und FAQ Es ist absolut essentiell, dass du vermeidest eine hohe Toleranz zu entwickeln. Werde nicht schlampig, wenn es darum geht jeden Tag eine andere Sorte zu verwenden, und die selbe Sorte erst nach 6-7 Tagen wieder zu verwenden. Wer sich an die…

Weiterlesen…

Der Kratom Leitfaden – Teil 3

Der Kratom Leitfaden – Teil 3 Näheres zu den Kratomsorten   Wozu sich die verschiedenen Geschwindigkeiten am besten eignen: Schnelle Sorten: Geselligkeit: Schnelle Kratom Sorten können dazu führen, dass du Lust auf Gesellschaft und mehr Interesse an Gesprächen hast. Wenn du üblicherweise schüchtern und zurückhaltend bist wirst du vermutlich bemerken,…

Weiterlesen…