Maeng Da Kratom von Querbeet.at

Maeng Da Kratom von Querbeet.at

Maeng Da Kratom von Querbeet.at

Händler: Querbeet.at (Österreich)
Preis: 39€ für 50 Gramm
Art: Schnell
Herkunft: Thailand
Testmenge: 2,2g
Konsistenz: Sehr fein gemahlenes Pulver, gut tauglich für “Toss and Wash”, aka direktes Runterspülen.
Geschmack: Leicht bitter, aber recht harmlos
Wirkdauer: etwa 3 bis 6 Stunden

Optionale Supplemente:
1 Kapsel Curcumin mit Bioperin 10 Minuten vor Kratom-Einnahme zur Steigerung der Wirkstoffaufnahme

Bericht:

Für diese Sorte haben wir uns Zeit genommen und sie sehr ausführlich in verschiedenen Situationen getestet: In einer Schulung, beim Sport, bei einem Vortrag und bei der Arbeit.
Vorweg – der Preis ist sicher nicht der Beste, die Qualität des Kratoms hat dieses Manko für uns jedoch wett gemacht.

Unbestreitbar ist der große Kick an Motivation den dieses Kratom mit sich bringt. Kaum eine andere Sorte schafft es, soviel Lust auf Produktivität zu schaffen, es ist eine wahre Freude Aufgaben zu erledigen, sei das nun körperliche oder mentale Arbeit. Von Vorteil ist dabei auch, dass diese Sorte für einen äußerst klaren Kopf sorgt, und bei passender Dosierung keinerlei “drückende” Effekte mit sich bringt, was besonders gut für Menschen ist die Kratom schon am Vormittag nutzen wollen. Diese Klarheit im Kopf, kombiniert mit dem Motivationsschub ist auch perfekt für Sport, und hat beim Test die Ausdauer und “Leidensbereitschaft” deutlich gesteigert!

Bei geringerer Dosierung fällt der Motivierende Effekt stärker aus, erhöht man die Dosierung vermindert sich dieser Effekt etwas, dafür tritt dann ein sehr angenehmes Körpergefühl in den Vordergrund, das bei niedrigerer Dosierung zwar da ist, aber nur subtil spürbar ist. Scheinbar lässt sich diese Sorte auch für einen gemütlichen Abend auf der Couch verwenden, wenn man etwas höher dosiert.

Persönliche Bewertung:

Preis/Leistung: SternchenSternchenSternchen
Wirkdauer: SternchenSternchenSternchenSternchen
Euphorie: SternchenSternchenSternchen
Körpergefühl: SternchenSternchenSternchen
Sozial: SternchenSternchenSternchenSternchenSternchen
Produktivität: SternchenSternchenSternchenSternchenSternchen
Qualität: SternchenSternchenSternchenSternchenSternchen
Versand: SternchenSternchenSternchenSternchenSternchen

Fazit:

Wer eine Kratomsorte sucht die ihm hilft sich aus der Motivationsflaute aufzuraffen, seine Erschöpfung loszuwerden oder seine Leistung zu steigern, der ist hier goldrichtig. Maeng Da Kratom von Querbeet.at ist der perfekte Kaffee-Ersatz mit dem gewissen Extra! Der Versand kann bei Querbeet nur als “rasant” beschrieben werden. Gestern bestellt, heute da.

Ihr könnt diese Kratomsorte auf Querbeet.at erwerben.
Sicherer und schneller Versand innerhalb der EU garantiert!

Querbeet.at – Maeng Da Kratom kaufen

kaufen

6 Comments

  1. Gibts auch noch günstigere shops mit vergleichbarer qualitÄt? Bzw. Neue Testberichte? Wäre toll!

    • Da ich privat gerade unerwartet viel um die Ohren habe wird das mit den neuen Testberichten leider noch ein wenig dauern. Günstig ist auf jeden Fall kratom-24.de. Die Wirkung der Sorten dort ist recht intensiv, aber auch etwas kürzer als ich es gewohnt bin. Vielleicht hilft dir das in der Zwischenzeit weiter! 🙂

      schönen Gruß,
      Bär

  2. Hi Bär, könntest Du eventuell spezifizieren, welche Sorten schnell/langsam/moderat sind? Ich habe diese Art der Klassifizierung bisher noch nicht gesehen, und meine intuitive “Übersetzung” (rot-langsam,grün-moderat, weiss-schnell) scheint nicht zu funktionieren 😉 Weiterhin scheint das Mischen 2er Sorten durchaus üblich zu sein (rot & weiss z.B. um der Ruhe etwas mehr Freude aufzusetzen oder andersrum der Freude etwas mehr Gelassenheit 😉 ) Beziehen sich Deine Warnungen hier nur auf die Toleranzbildung?
    Danke für die Antwort, und für die informative Website!
    Grüße
    Erik

    • Hallo Erik!

      Wenn wir davon schreiben, dass Kratom Sorten nicht vermischt werden sollten, dann geht es dabei um eine möglichst effektive Vermeidung von Toleranzbildung, grade im Bezug auf Dauerkonsumenten. Im Bezug auf Wirkung hingegen kann es eine ziemlich angenehme Sache sein Sorten zu mischen, weil man sich so genau den “Mix” an Wirkung holen kann den man möchte. Manche Sorten scheinen sich dazu noch super zu ergänzen, was die Wirkung deutlich potenziert. Nimmt man Kratom nur gelegentlich spricht da auch gar nichts dagegen! Nur all zu regelmäßig sollte man das eben nicht tun.

      Auch ein Dauerkonsument kann sich hin und wieder so etwas gönnen, aber die Gefahr besteht, dass man sich dann öfter diesem Luxus hingibt, da man ja sowieso täglich Kratom zu sich nimmt. Einmal alle ein- bis zwei Wochen sollte aber drin sein, vorausgesetzt man kann sich daran halten.

      Was die Spezifizierung der Sorten angeht habe ich mich erst kürzlich an einer ausführlichen Antwort versucht. Du kannst sie hier nachlesen: http://kratominfo.eu/impressum/#comment-1055

      Schönen Gruß,
      Bär

  3. Hallo,

    das Kratom von Querrbeet ist gut,aber der Versand ist nicht,heute bestellt morgen da.ich hab jetzt 4 Werktage gewartet. Und es gibt keine Sendungsverfolgung,was bei einen Preis von 6,00 € Versand eigentlich zu erwarten ist. Zu teuer zu langsam.ich bestelle da nicht mehr.Bei anderen Shops gibt es für das gleiche Geld das 3 fache an Meng.

    Schöne >Grüße

    • Hallo Daniel,

      wir können nur von unseren eigenen Erfahrungen sprechen. Die Rede war vom Versand innerhalb Österreichs. Ich nehme an, du hast nach Deutschland bestellt? Dort dauert der Versand natürlich ein wenig länger, aufgrund der verschiedenen Zulieferer und zusätzlicher Wege.

      Derartige Rückmeldungen sind aber gewiss beim Shop selbst besser aufgehoben, denn nur dort kann dir mit Beschwerden weitergeholfen werden. Wir hoffen, dass du zumindest mit der Qualität zufrieden warst.

      schönen Gruß,
      Bär

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *